«

Feb 17

Nolte Küche

Endlich ist sie da – unsere Küche von Nolte!

img_7804

Ich erinnere mich nur bruchhaft an die Zeit als wir Sie bestellt hatten – im Januar 2011. Die Küche war die erste Investition, die wir fürs Haus gemacht haben. Wir haben die Küche extrem früh geplant mit dem Hintergrund die Werkplanung möglichst perfekt umzusetzen. Die Firma Weiss hatte uns nahegelegt die Küchenpläne als Basis für die Detailplanung im Werkplan zu nehmen. Steckdosen, Wasseranschlüsse und Fenster sollen natürlich optimal geplant sein.

Und die gute Planung hat sich nun ausgezahlt: es hat alles perfekt gepasst und die Küche kommt live noch viel besser rüber als wir aus den Plänen lesen konnten.

Uns hat damals der Stil und die Qualität von Nolte Küchen sehr gefallen. Wichtig war uns vor allem genügend Platz für zwei Köche gleichzeitig, der große Küchenblock und die Theke. Besonders die 5cm breiten Wangen geben der Küche ein individuelles, charakteristisches Gesicht. Im Wohnland Reutlingen haben wir Sie bestellt und waren mit dem Preis & Service sehr zufrieden.

Außerdem war mir – typisch Mann - die Technik wichtig! Daher wurden nur Siemens Geräte der gehobenen Kategorie gekauft. In eine energiesparende Spülmaschine zu investieren, die zudem auch noch super leise ist (war mir sehr wichtig, da offene Wohn-Küche) wird jeder wohl nachvollziehen können – aber eine Wärmeschublade und ein Backofen mit Display und vielen Back & Heizprogrammen (Pizzastufe!) wohl eher weniger… Etwas Komfort darf doch sein, oder? :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>