«

»

Mai 14

Der Anfang

Verliebt – Verlobt – Verheiratet. Im Jahr 2009 war es soweit und wir feierten den Bund der Ehe in der Dominikanischen Republik.

Sonne, Strand und Meer

An die Flitterwochen werden wir uns ein Leben lang erinnern können. Nicht nur wegen der schönen Strände, des Wetters und der schönen Zeit – sondern auch an das Gefühl bald Papa und Mama zu werden: Meine Frau Irina war Schwanger!

Das bevorstehende Ereignis hat viele Fragen aufgeworfen, darunter z.B.:

  • Was wird sich zu dritt ändern?
  • Wie und wo werden wir leben?
  • Was wünschen wir uns für den Nachwuchs?

Und schon war es da – dieses Gefühl. Der Wunsch nach den eigenen 4 Wänden. Zu diesem Zeitpunkt lebten wir in Miete in einer kleinen aber schönen 3 Zimmer Wohnung. Doch nach einiger Überlegung und Kassensturz war die Entscheidung gefallen: Wir möchten was eigenes!

Zu Beginn konzentrierten wir uns auf den Kauf einer gebrauchten Immobilie, da wir dachten dies wäre im Vergleich zum Neubau garantiert günstiger. So haben wir die ein oder andere Immobilie besichtigt. Schnell hat sich folgendes Bild ergeben:

  • Kaufen bedeutet vorallem
    - Kompromisse einzugehen
    - Wohnen, wo andere schon gewohnt haben
    - sich nicht mit dem Objekt zu identifizieren
    - eine gewisse Unvollkommenheit

Zudem ergibt sich bei uns hier draußen auf dem Land ein interessantes Bild vom Immobilien Markt:

  • Schöne Gebraucht-Immobilien kosten!
  • Es gibt nur wenige “passende” Gebraucht-Immobilien (ich erinnere mich an eine Besichtung einer zu Beginn netten Ausschreibung, die sich vorort als echte Horror Bruch-Bude präsentierte…) Bruchbude
  • Aber dafür gibt es jede Menge günstige, unbebaute Grundstücke!

Für mich war klar, ein Neubau muss es sein. Allerdings tendierte meine Frau eher in Richtung eines günstigen Reihenhaus. Ich danke dem Schicksal heute noch, dass ich sie überzeugen konnte…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>